Ankündigung: Ab dem 01.10. – einen Monat ohne Nutella

Ende Juli gab es hier auf selbstexperiment.de den letzten aktiven Selbstversuch: Eine Woche ohne Süßigkeiten. An dieses Selbstexperiment haben sich ganze 9 Teilnehmer herangetraut. Da das letzte Selbstexperiment somit schon ein Weilchen zurückliegt und ich auf einen Monat gewartet habe der 31 Tage lang ist, gibt es somit heute wieder eine Ankündigung.

Denn in genau einer Woche startet hier nämlich das nächste Monatsexperiment. Somit habt Ihr nun genug Zeit Euch zu überlegen ob auch Ihr aktiv an diesem Selbstexperiment teilnehmen möchtet. Falls ja, bitte kurz hier drunter im Kommentarbereich Bescheid geben – Danke.

Die anstehende Herausforderung
Kategorie: Monats-Experiment
Dauer: 01.10.2015 00:00 – 31.10.2015 23:59
Ziel: Einen Monat ohne Nutella

Mit „Nutella“ ist ebenfalls gemeint: alle anderen Schokolade- und Nuss-Nougat-Crèmes für den Brotaufstrich.

Falls auch du diese Herausforderung angehen möchtest – du bist herzlich Willkommen und ich würde mich über deine Teilnahme freuen.

Startschuss: Donnerstag, 01.10. um 00:00!

11 Kommentare

  1. Herr Hugo
    Sep 24, 2015

    Ich habe noch nie Nutella o.ä. auf´s Brot geschmiert – Wurst und Käse gehört dahin!

    • Alex
      Sep 24, 2015

      Hi Herr Hugo
      Wurst gibt es bei mir selten, da rotes Fleisch.
      Käse gibt es schon im Laufe des Tages, daher nicht auch noch morgens.
      Muss mir da mal gute Alternativen überlegen! 🙂

  2. Sabienes
    Sep 24, 2015

    Du verlangst dir ja einiges ab!!!!
    Viel Erfolg dabei 😉
    Sabiene

    • Alex
      Sep 24, 2015

      Hi Sabienes
      Ja, das wird heftig, da ich seit Kindestagen Nutella esse – täglich.
      Wie schon drüber erwähnt, muss ich nach Alternativen suchen.
      Ideen? Und dieses Mal selbst nicht dabei bei der Herausforderung? 😉

      • Sabienes
        Sep 24, 2015

        Ich esse Nutella nur ganz selten. Da hätte ich bei dieser Herausforderung ein allzu leichtes Spiel! An deiner Stelle würde ich auch Marmelade Abstand nehmen und auf Kalbsleberwurst umsteigen.
        LG
        Sabiene

        • Alex
          Sep 25, 2015

          Hi Sabienes
          Danke dir. Ja, Marmelade möchte ich auch nicht nehmen. Zuviel Zucker. Und nur Butter ist ebenfalls reichlich fett.
          Noch habe ich ein paar Tage Zeit um Alternativen einzusammeln! 🙂

  3. Rio
    Sep 24, 2015

    Diesmal mache ich nicht mit, da es unfair wäre. Esse zwar hin und wieder Nutella, aber das ist alle paar Wochen mal. Es wäre keine Herausforderung für mich, und das soll es ja sein.

    • Alex
      Sep 25, 2015

      So ist es, guter Rio. Es soll wehtun! 😀
      Ich frage mich, ob ich einfach auf Müsli umsatteln soll die Zeit?
      Hmm…

  4. Fulano
    Sep 25, 2015

    Da ich ein Leben ohne Nutella verbringe, wäre das keine wirkliche Herausforderungen.
    Gruß und viel Erfolg
    Fulano

    • Alex
      Sep 25, 2015

      Fulano, ein Leben ganz ohne Nutella?! Wie bitte schön geht das denn?! 😀 Danke für die Erfolgswünsche.

  5. Tanja
    Okt 1, 2015

    Wäre auch für mich ein leichtes Spiel. Die paar Mal im Jahr wo Nutalla bei mir aufs Brot kommt, kann man an einer Hand abzählen.
    Bei mir gibt es Müsliriegel zum Frühstück oder süße Teilchen. Was auch lecker ist und lange anhält ist Rührei. Aber da muss man morgens schon an den Herd ,;-)

Trackbacks/Pingbacks

  1. Einen Monat ohne Nutella - selbstexperiment.de - […] der Ankündigung vergangene Woche, erfolgt nun hiermit der Startschuss zum neuen […]

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.