Blog Adventskalender 2018 – 10.Söckchen

Blog Adventskalender 2018 – 10.Söckchen

Herzlich Willkommen beim 10. Söckchen des Blog Adventskalenders 2018.

Dieses Blog gibt es seit 2015, dreht sich um Selbstexperimente und nun versuche ich das Thema Selbstversuche mit einem Hauch von Weihnachten zu vereinen.

Blog Adventskalender 2015 - 10.Söckchen

Zuallererst sollte mir die weihnachtliche Atmosphäre dank des 10. Söckchen hier drüber hoffentlich ein wenig gelungen sein. Doch was sollte bei einem Adventskalender und vor allem an Weihnachten unter dem Baum nicht fehlen? Richtig, Geschenke!

Und da seid Ihr hier genau richtig.

Ich habe dazu zwei Themen ausgesucht. Das eine wurde hier bereits als Selbstexperiment angegangen und seitdem persönlich beibehalten. Das andere ist eine mir lieb gewonnene Entspannungsübung.

Intermittierendes Fasten (auch als Intervallfasten bekannt) & Progressive Muskelentspannung

Falls Interesse, dürft Ihr Euch gerne auf Amazon etwas zu einem dieser Themengebiete aussuchen – egal ob zum ver- oder selbst beschenken wie auch ob als Taschenbuch, Kindle Edition oder Hörbuch.

Teilnahmebedingungen:
Hinterlasse schlicht und einfach einen Kommentar mit folgendem Inhalt:
– Dein ausgesuchtes Thema samt Link zum ausgesuchten Geschenk auf Amazon
– Eine Idee für ein kommendes Selbstexperiment

Sind beide Voraussetzungen erfüllt, befindest du dich mit deinem Kommentar in der Lostrommel.

Das Gewinnspiel läuft ab sofort und bis zum 17.12.2018 um 23:59!

Anschließend wird der oder die Gewinner/in hier drunter im Kommentarbereich bekannt gegeben.

Ich wünsche Euch weiterhin eine schöne, besinnliche und angenehme Vorweihnachtszeit!

Und das nächste Söckchen findet ihr morgen auf aquarium.teufel100.de, ostwestf4le.de oder by-arp.de.

28 Kommentare

  1. Miki
    Dez 10, 2018

    Ja, das Intervall- Fasten! Es hilft, tut gut…aber…mit meinem Jobwechsel bin ich da völlig raus…und 5kg drauf! Also ich muss wieder und könnte ein wenige Motivation gebrauchen…. und ein paar gute Rezepte, vielleicht auch mal was zum Mitnehmen, um den Versuchungen zu widerstehen und den Hotel- Restaurants zu entkommen.
    Deshalb interessiere ich mich für dieses Buch:
    https://www.amazon.de/Intermittierendes-Fasten-Kochbuch-Intervallfasten-7-Tage-Programm/dp/1983029440/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1544437982&sr=1-1&keywords=intervallfasten+rezepte+16+8

    Und ich hab auch eine Idee für ein Selbstexperiment… in diesem Zusammenhang widersinnig…hihi…mit Amazon- Link.
    Weniger online bestellen!!!!
    Ich habe mit heutigem Datum 191 Bestellungen im Jahr 2018 bei Amazon ausgelöst. Nicht 191 Artikel…das sind noch mehr…
    Gut, da ist auch das Katzenfutter- Abo dabei und solche sachen…aber es ist eindeutig zu viel! Es ist einfach ZU EINFACH, man sieht was, will was, Amazon, Haustür, Schrank, Geld weg…. Ich habe nicht alles gebraucht! (Ich sende auch zurück, z.B. Schuhe, da ist der Schnitt 3 Paar bestellen/ 1 Paar behalten). Aber mancher Kiki aus China bleibt dann da (eben im Schrank), weil sich zurücksenden nicht lohnt.
    2017 waren es 113 Bestellungen, dahin ungefähr will ich zurück. Also immer vorher kritischer beäugen: brauch ich das WIRLICH!!
    Wie findest du das Alex, oder hast du keinen so unruhigen Bestell-Finger?
    Ich wünsche dir und den Lesern hier einen schöne Weihnachtszeit (und hoffe, bei anderen hat der Finger gezuckt und es gibt tolle Geschenke :D )

    • Alex
      Dez 11, 2018

      Hi Miki

      Danke für deinen Kommentar und deinen Vorschlag. Somit befindest du dich in der Lostrommel! :)
      Was die online Bestellungen angeht, das kennen wohl die meisten.
      Ich behalte es jedenfalls als Idee in der Hinterhand. Danke.

      Angenehme Vorweihnachtszeit!

    • Alex
      Jan 6, 2019

      Hi Miki
      Alles Gute für 2019!
      Wäre es dir noch bitte möglich deinen Vorschlag zum potentiellen Selbstexperiment hier links offiziell einzureichen?
      Herzlichen Dank für dein Verständnis und angenehmen Sonntag!

      • Miki
        Jan 6, 2019

        Danke, auch dir, lieber Alex!
        Einreichen ist erledigt!
        Viele Grüße Miki

  2. Petrissa
    Dez 10, 2018

    Hallo,

    wie cool, Deinen Blog kannte ich noch gar nicht. Ich finde Selbstexperimente sehr genial und schau auf You Tube immer gerne Lisa Sophie Laurent.
    Hin und wieder mache ich auch selber welche, um mich ein bisschen heraus zu fordern. Was ich Dir total empfehlen kann, 1 Monat lang mal 3 Liter am Tag zu trinken. Du wirst staunen! Wenn Du es drei Monate durchhälst, wird das Ergebnis noch besser. Die Haut verändert sind, das Gedächtnis, die Konzentration….
    Ansonsten würde mich persönlich interessieren, 2 Wochen plastik freu zu leben. Das Experiment habe ich mir schon öfter vorgenommen. Ich finde es ziemlich schwierig.

    Intervallfasten habe ich auch mal eine Weile gemacht und es hat echt geholfen. Leider habe ich immer Schwierigkeiten, die Sachen auf Dauer durchzuhalten.
    Ich würde mir dieses Buch wünschen:https://www.amazon.de/Intervallfasten-langes-schlank-Ratgeber-Gesundheit/dp/3833865407/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1544466002&sr=8-1&keywords=Intervallfasten

    Vielleicht hilft es mir ja, mich wieder zu motivieren.

    Liebe Grüße und Danke für das coole Gewinnspiel
    Petrissa

    • Alex
      Dez 11, 2018

      Hi Petrissa

      Herzlich Willkommen auf selbstexperiment.de.
      Wenn mich nicht alles irrt, hat dich die Daggi wohl hierher gebracht? :D
      Lisa Sophie Laurent war mir bislang kein Begriff, aber danke für den Tipp.

      Ich entnehme deinem Kommentar an sich gleich zwei Ideen:
      – 1 Monat lang täglich 3 Liter Wasser zu sich zu nehmen
      – 2 Wochen plastikfrei leben

      Ich finde beides jedenfalls interessant und bedanke mich für deine Vorschläge.

      Auch du befindest dich somit in der Lostrommel.

      Alles Gute!

      • Petrissa
        Dez 12, 2018

        Genau, ich habe Dich durch Daggi gefunden. :)

        Liebe Grüße

    • Alex
      Jan 6, 2019

      Hi Petrissa
      Alles Gute für 2019!
      Wäre es dir noch bitte möglich deinen Vorschlag zum potentiellen Selbstexperiment hier links offiziell einzureichen?
      Herzlichen Dank für dein Verständnis und angenehmen Sonntag!

  3. Adelhaid
    Dez 10, 2018

    „Mein Daily Ding“, also 16/8, bis auf’s Wochenende, würde ich sagen, da frühstücke ich schon i.d.R. an mind. einem Tag.
    So richtiges Fasten kann ich aus eigener Erfahrung auf jeden Fall empfehlen, aber das tut wohl jeder, der mal gefastet hat.
    Bei der Verlosung bin ich aber oder deswegen raus, auch weil mir niemand einfiel, dem ich so ein Buch schenken könnte. Franken fasten mit Bier. :-)
    Wobei: bei der Suche hatte ich ein lustiges T-Shirt mit Aufdruck entdeckt: Body 16:8 by 20:4 Autophagy. :-D Einfache, gute Idee, aber mit 18,99 so teuer, dass ich das nicht verlinke.

    Andere Frage Alex: Weil du bei meinem Stöckchen der erste Kommentierer warst, willst du das in der Verlosung anberaumte Groschenheft? Es hilft jetzt nicht beim Intervallfasten, aber es ist zumindest freigegeben ab 18. ;-)

  4. Rio
    Dez 16, 2018

    Ja holla die Waldfee, da schaue ich nach langer Zeit mal wieder hier vorbei und dann gibt es wieder die Söckchen :)

    Ich fühle mich zwar etwas unwohl, nach langer Zeit hier aufzutauchen und dann die Frechheit zu haben am Gewinnspiel teilzunehmen, aber ich mache es trotzdem :) Frecher Kerl^^

    Mein Thema: Intermittierendes Fasten

    Amazon Link: https://www.amazon.de/Hochintensiv-trainieren-intermittierendem-Trainingsergebnis-erreichen/dp/3742302620/ref=sr_1_1_twi_pap_2?ie=UTF8&qid=1544983363&sr=8-1&keywords=Hochintensiv+trainieren.+Wie+Sie+mit+HIT%2C+HIIT+und+intermittierendem+Fasten+in+kurzer+Zeit+das+beste+Trainingsergebnis+erreichen

    Mein Vorschlag ist ein Wochenexperiment. Ich nenne es:

    Verbringe eine Woche exakt wie der Rio

    Ich bin ja nun schon etwas länger im Thema. Allerdings etwas aus dem Rhythmus die letzten 12 Wochen. Seit einer Woche wieder extrem artig wie es sein sol. Nun zum Programm:

    Montag: Eine ketogene Mahlzeit mit maximal 20 Gramm netto Kohlenhydraten am Abend. Keine Kaloriengrenze. Der Fettgehalt der Mahlzeit soll mindesten 75 % entsprechen. Der Eiweißanteil bei 15 % und die Kohlenhydrate bei 10 %.

    Dienstag: Fastentag (Wasser, Tee, Kaffee schwarz und Brühe ist erlaubt).

    Mittwoch: Das Gleiche wie am Montag

    Donnerstag:Das Gleiche wie am Montag

    Freitag: Wieder Fastentag wie am Dienstag

    Samstag & Sonntag: Wieder wie Montag

    Keine Streckung der Regeln. Bei normalem Tagesablauf. Exakt so. Wenn du das schaffst, gehe ich vor dir auf die Knie ;)

    Ich denke, du hast schon so einige coole Selbstexperimente durchgezogen und sie waren zum Teil eine gute Vorbereitung auf dieses Selbstexperiment.

    Ich finde, eine wundervolle Art, in das neue Jahr zu starten ;)

    Ps.: @Adelhaid: Das ist ja mal ein geniales Shirt. Leider (noch) nicht in meiner Größe^^

    • Alex
      Jan 6, 2019

      Hi Rio
      Alles Gute für 2019!
      Wäre es dir noch bitte möglich deinen Vorschlag zum potentiellen Selbstexperiment hier links offiziell einzureichen?
      Herzlichen Dank für dein Verständnis und angenehmen Sonntag!

  5. Alex
    Dez 18, 2018

    Guten Abend Miki, Petrissa und Mario

    Danke Euch Dreien für Eure Vorschläge und somit auch der Teilnahme an dem Gewinnspiel des 10. Söckchens.

    Ja was soll ich sagen… ich küre Euch 3 allesamt zu Gewinnern! :)

    So soll jeder von Euch sein gewünschtes Buch bekommen.

    Eine Mail wird gleich noch an Euch verschickt wegen der Versandadresse und dann können die Geschenke es noch vielleicht passend zu Weihnachten unter das Bäumchen schaffen.

    Gratulation, viel Spaß mit dem Gewinn und bleibt gesund.

    Weiterhin noch eine angenehme Vorweihnachtszeit!

    • Miki
      Dez 18, 2018

      Oh, das ist ja toll, vielen lieben Dank, lieber Alex! Da bin ich aber auf die Rezepte gespannt, ich werde berichten! Hab ja einiges schon gelesen (Bewertungen), da sind schöne Sachen dabei!
      Viele Grüße Miki …wir „sehen“ uns ja noch … :-)

      • Alex
        Dez 20, 2018

        Gerne und ich bin gespannt auf deine Berichte!
        Ich wünsche dir und deinen Lieben frohe Weihnachten und für 2019 nur das Beste, eine stabile Gesundheit als Allererstes!

        • Miki
          Dez 22, 2018

          Hi Alex, nur kurze Meldung, jetzt ist es doch ganz schön stressig; das Buch ist da! Danke dir noch mal und ich werde berichten!
          Viele (Weihnachts-)Grüße Miki

          • Alex
            Dez 22, 2018

            Hi Miki
            Danke für die Rückmeldung. Es freut mich zu lesen, dass alles gut geklappt hat.
            Angenehme Weihnachtszeit dir und deinen Lieben um dich herum.

    • Rio
      Dez 18, 2018

      Du bist ja wahnsinnig Alex !!!! Aber so kennen wir dich auch irgendwie :)

      Was soll ich dazu sagen, ganz herzlichen Dank !!!

      Ich finde es klasse, dass der Betrieb hier wieder aufgenommen wurde. Dann kann ich den Blog ja wieder promoten :) Zwar nicht mehr bei Twitter, aber dafür datensgeschützt und trackingfrei bei Mastodon :)

      Mail kommt :)

      • Alex
        Dez 20, 2018

        Wahnsinnig, so kennt ihr mich? Na dann! ;)
        Ganz herzliches gern geschehen.
        Ich beschenke Euch von Herzen gerne.
        Alles Gute und für 2019 nur das Allerbeste!

  6. Petrissa
    Dez 19, 2018

    Das ist sooo, soooo lieb von Dir!!!! Tausend Dank!!! Ich freue mich riesig. ♡♡♡
    Wahnsinn!!
    Ich melde mich morgen bzw heute. :}

    • Alex
      Dez 20, 2018

      Auch dir tausend gern geschehen zurück!
      Ich freue mich, wenn ihr Euch freut.
      Viel Spaß mit dem Gewinn und schöne Feiertage.

  7. Rio
    Dez 20, 2018

    Hey Alex,

    nochmal herzlichen Dank !! Das Buch ist heute gekommen. Freu mich und werde das nach den Feiertagen auch noch mit einem kleinen Blogbeitrag bei mir würdigen.

    • Alex
      Dez 20, 2018

      Hey Rio
      Nochmals herzlich gern geschehen. Ich freue mich, dass das Buch wohlbehalten angekommen ist. Wenn der Blogbeitrag raus ist, bitte Bescheid geben.
      Danke dir und weiterhin bei allem, alles Gute!

Trackbacks/Pingbacks

  1. workaBLOGic » Blog Adventskalender 2018 – 24. Söckchen - […] daggis-welt.de, christiane-klein.com, blog.adelhaid.de, lloc.de, blog.zn80.net, quetschkommo.de, selbstexperiment.de, ostwestf4le.de, lesenundmehr.wordpress.com, koelner-stadtteile.de, meinungs-blog.de, […]
  2. Beim Selbstexperiment gewonnen | Kaptains Blogprojekt - […] einem Tag eine Überraschung für seine Leser hat. Der Alex selbst hat in diesem Jahr ein kleines Gewinnspiel gestartet,…

Schreibe einen Kommentar zu Adelhaid Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.